Badenia Irisette Vitaflex Flextube Matratze Test

Die Badenia Irisette Vitaflex Flextube Matratze bestätigt in unserem Test die guten Ergebnisse, die ihr schon die Stiftung Warentest im Testbericht 11/2012 bescheinigt hatte. Damals erreichte die hervorragende Kaltschaummatratze den 3. Platz bei der Stiftung Warentest mit einem “GUT” (Note 2,5). Sie konnte die Warentester mit ihrem exzellenten Schulterklappeffekt überzeugen, auch den Bezug bewerteten die Warentester als erstklassig.

Badenia Irisette Vitaflex Flextube: Liegekomfort im Test

Die in sieben Zonen unterteilte Kaltschaummatratze weist eine Kernhöhe von rund 18 cm auf und ist von einem speziellen Irisette-Klimaband umgeben, das für die gute Luftzirkulation sorgt. Sie wird in den drei Härtegraden H2 bis H4 angeboten, laut Empfehlung des Herstellers und vieler Kunden sollten Personen bis 70 kg den Härtegrad H2 wählen, bis 110 kg H3 und darüber H4.

Die frei beweglichen Flextubes bilden die sieben Zonen, die sich als ergonomisch ungemein vorteilhaft erweisen. Eine Seite der Badenia Irisette Vitaflex Flextube Matratze sorgt mit einer Rhombo-Therm-Komfortauflage dafür, dass die optimale Punktelastizität gewährleistet ist.

Features & Verarbeitung der Badenia Irisette Vitaflex Flextube

Zu den frei beweglichen Flextubes und den sieben ergonomischen Liegerzonen gesellt sich bei diesem sehr hochwertigen Markenprodukt der abnehmbare, waschbare Bezug (empfohlen bei 60 °C). Sowohl hinsichtlich der Konstruktion als auch durch das Irisette Klimaband und durch den Bezug kann die Badenia Matratze mit ultimativem Schlafkomfort und antiallergischen Eigenschaften punkten.

Sie schützt vor Hausstaubmilben und eignet sich außerdem sehr gut für verstellbare Lattenroste. Der Hersteller Badenia ließ diese Matratze mit ausgezeichnetem Ergebnis durch den TÜV im Rheinland testen, sie erfüllt den Öko-Tex Standard 100. Sämtliche Materialien wurden ökologisch hergestellt und sind recycelbar.

button_irisette_vitaflex

Preis-Leistungs-Verhältnis

Obwohl wir mit der Badenia Irisette Vitaflex Flextube ein Qualitätsprodukt allererster Güte testen durften, verlangt der Hersteller hierfür keinen sehr hohen Preis. Das hat mehrere Ursachen. Zunächst einmal herrscht auf diesem Sektor starker Wettbewerb, jedoch kann auch Badenia Bettcomfort durch die starke Nachfrage nach dieser Ausnahmematratze in großem Umfang produzieren. Auch das schafft verbraucherfreundliche Preise, sodass wir hier von einem top Preis-Leistungs-Verhältnis ausgehen.

Badenia Irisette Vitaflex Flextube: Fazit

Die Badenia Irisette Vitaflex Flextube verfügt alles in allem über sehr viele lobenswerte Eigenschaften, wir empfehlen sie ausdrücklich zum Kauf. Ihre Komfort- und Liegeeigenschaften machen sie für eine breite Personengruppe höchst geeignet, differenzierte Härtegrade sorgen dafür, dass jede Schläferin und jeder Schläfer die individuell passende Badenia Irisette Vitaflex Flextube Kaltschaummatratze für sich wählen kann.

Der Bezug ist bezüglich der klimatischen Eigenschaften ein Spitzenprodukt. Durch den angenehm niedrigen Preis für diese deutsche Markenqualität rundet sich die überaus positive Bewertung in unserem Test der Badenia Irisette Vitaflex Flextube sehr vorteilhaft ab. Unser Matratzen Test zeigt alle Matratzen mit Bestnote an.

button_irisette_vitaflex